Grünes Licht nun auch für die restlichen Wettkämpfe in Ruhpolding

Thursday, January 17, 2019

Der erste Wettkampftag mit den beiden Sprints des BMW IBU Biathlon Weltcup Ruhpolding konnte bei strahlend blauem Himmel und gute Stimmung problemlos durchgeführt werden.

Auch für die verbleibenden Wettbewerbe steht das Sicherheitskonzept, so dass das Programm wie geplant fortgesetzt werden kann – am morgigen Freitag zunächst mit der Staffel der Männer, gefolgt von der Staffel der Frauen am Samstag und den beiden Massenstarts am Sonntag.

Der Zuschauertransport erfolgt wie gewohnt – mit Ausnahme der Busse aus Reit im Winkl, da die Straßensperrung zwischen Seehaus und Reit im Winkl weiterhin besteht. >>Hier ist aber für Ersatz gesorgt. Das OK Ruhpolding empfiehlt, ausreichend Zeit für die Anreise einzuplanen und wenn möglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, um Engpässe auf den Parkplätzen zu vermeiden.