Chiemgau Arena

allgemeine Informationen

Die Chiemgau Arena ist nicht nur ein einfacher Austragungsort des jährlich stattfindenden Biathlon Weltcups, sondern als Leistungszentrum und Olympiastützpunkt auch das Herzstück des Nordischen Skisports in Ruhpolding. Seit 1964 wurde das Stadion am Zirmberg immer wieder umgebaut, modernisiert und erweitert - der letzte große Umbau fand für die Biathlon Weltmeisterschaften 2012 statt, so dass jetzt rund 23.000 Fans in die Arena passen (13.000 auf der Tribüne, 10.000 an der Strecke). Übrigens fanden die Biathlon Weltmeisterschaften 2012 bereits zum vierten Mal in Ruhpolding statt (1979, 1985,1996,2012). Weitere Informationen zum Trainingsbetrieb, den Umbaumaßnahmen und interessante Zahlen und Fakten gibt es unter www.chiemgau-arena.de